Metallographie

Metallographie / Werkstoffanalysen

Die Aufgabe ...

...der Metallographie, als Teilgebiet der zerstörenden Werkstoffprüfung, besteht in der Beurteilung makroskopischer und mikroskopischer Gefüge metallischer Werkstoffe und Schweißverbindungen.

  •  Makro- und Mikroschliffe mit Fotos
  •  Gefügevergleiche und -beurteilung
    •  Korngrößenbestimmung
    •  Ferritauszählung gemäß ASTM E562
    •  Reinheitsgradbestimmung
  •  Wärmebehandlungsnachweis
  •  Chemische Analyse von Werkstoffen (Spektralanalyse)
  •  Rasterlelektronenmikroskopie (REM) mit Elektronenstrahlmikroskopie
  •  Korrosionsversuche (IK-Test, Pitting-Test, Huey-Test) nachDIN EN ISO 3652
    •  ASTM A262
    •  ASTM G48
    •  ASTM A923
    •  SEP 1877
  •  Bauteilmetallographie
  •  Altstahluntersuchung mit Angabe von Schweißempfehlungen
  •  Makrohärteprüfung nach allen Verfahren und Vickers-Kleinlasthärteprüfung

Ihre Ansprechpartner

SLV Saarbrücken
Georg Schambil +49 681 58823-48 E-Mail
Gisbert Eisenbeis +49 681 58823-37 E-Mail