Herstellerqualifikation

Herstellerqualifikation

Fachkundiges und verantwortliches Schweißaufsichtspersonal

Die Schweißaufsicht hat das Einhalten der schweißtechnischen Regeln bei der Bauteilherstellung zu gewährleisten. Aufgaben und Verantwortung der Schweißaufsicht beschreibt die DIN EN ISO 3834 für 22 Tätigkeitsbereiche: Vertragsprüfung im Hinblick auf RealisierbarkeitKonstruktionsüberprüfung

  • Werkstoffauswahl, Werkstoffbearbeitung
  • Qualifikation von Unterlieferanten, Kontrolle zugelieferter Teile
  • Planung der Fertigungsabläufe, Schweißprozesse
  • Festlegen der Schweißgeräte, Hilfseinrichtungen
  • Aufsicht beim Schweißen, Kontrolle der Fertigungsvorgaben
  • Prüfen der Schweißung
  • Bewerten der Prüfergebnisse, Bauteilfreigabe
  • Dokumentation

Die erforderlichen Fachkenntnisse erwirbt sich die Schweißaufsicht durch Zusatzqualifikation nach deutschen (DVS) und gleichzeitig internationalen (EWF und IIW) Richtlinien.

Ihr Ansprechpartner

SLV Saarbrücken
Berthold Tielkes +49 681 58823-73 E-Mail
Eva Portz +49 681 58823-23 E-Mail